Die Kulturlandschaft Wachau

Kapitel 2.0

Begründung der Aufnahme in die Welterbeliste

Die Wachau ist ein hervorragendes Beispiel eines Flusstales, in dem eine lange historische Entwicklung bis heute in einem bemerkenswerten Ausmaß sichtbar ist.
(Kriterium ii)

Die Architektur, die menschlichen Siedlungen und die Landwirtschaft illustrieren lebendig eine im Grunde mittelalterliche Landschaftsform und ihre organische und harmonische Entwicklung durch die Jahrhunderte.
(Kriterium iv)