Die Kulturlandschaft Wachau

Kapitel 3.0

Natur, Landwirtschaft und Kultur im Einklang

Die Wachau wurde als Kulturlandschaft in die Liste der Welterbestätten aufgenommen: ein einzigartiger Naturraum mit einer Vielfalt an Klima- und Landschaftszonen wurde über Jahrtausende bewirtschaftet und erst dadurch die heute so bewunderte Landschaft geschaffen. Die durch den Weinbau geschaffene Terrassenlandschaft prägt die Region und gibt ihr einen fast mediterranen Charakter. Die Wachau ist eine „Genussregion für alle Sinne“.